Ab-Gründe: Das normal verrückte Leben der Fee K. - PDF free download eBook

  • Verified: Fri, Jun 05, 2020
  • Published: 13.01.2019
  • Views: 103

Introduction

Dieser biografische Roman erzählt die verrückt normale Lebensgeschichte einer Frau, aufgeschrieben nach ihrem Tod von deren Freundin. Kurz vor ihrem Tod bittet Fee Monja, ihre Aufzeichnungen zu...

read more

Details of Ab-Gründe: Das normal verrückte Leben der Fee K.

Original Title
Ab-Gründe: Das normal verrückte Leben der Fee K.
Edition Format
Kindle Edition
Number of Pages
164 pages
Book Language
English
Ebook Format
PDF, EPUB

Press the button start search and wait a little while. Using file-sharing servers API, our site will find the e-book file in various formats (such as PDF, EPUB and other). Please do not reload the page during the search. A typical file search time is about 15-20 seconds.

Ab-Gründe: Das normal verrückte Leben der Fee K.

A free service that helps find an e-book in automatic mode on private file-sharing servers.

Some brief overview of this book

Dieser biografische Roman erzählt die verrückt normale Lebensgeschichte einer Frau, aufgeschrieben nach ihrem Tod von deren Freundin. Kurz vor ihrem Tod bittet Fee Monja, ihre Aufzeichnungen zu verarbeiten, damit etwas von ihr bleiben kann. Sie lässt Monja alle ihre eigenen Texte, Tagebücher und literarischen Versuche zukommen.

Sensibel macht sich Monja schließlich an die Dieser biografische Roman erzählt die verrückt normale Lebensgeschichte einer Frau, aufgeschrieben nach ihrem Tod von deren Freundin. Kurz vor ihrem Tod bittet Fee Monja, ihre Aufzeichnungen zu verarbeiten, damit etwas von ihr bleiben kann. Sie lässt Monja alle ihre eigenen Texte, Tagebücher und literarischen Versuche zukommen.

Sensibel macht sich Monja schließlich an die Arbeit, sichtet, fügt zusammen und kommentiert. Einfühlsam, manchmal interpretierend aber immer rücksichtsvoll. Fees Leben ist voller Geschichten um Liebe und Hassen, Wachsen und Werden und Vergehen.

Und es beinhaltet Begegnungen, die sie geprägt haben - menschlich, literarisch, künstlerisch. In der Familie, zu Freunden und zu Bekannten. Es geht um das Sehen und das Gesehenwerden und um den Blick nach innen und hinter die Masken - die eigenen und die der Anderen.

Ein manchmal zu Tränen rührender Roman durch das Leben mit all seinen Höhen und Tiefen, bis in den Tod. "Ein feinfühliges Buch, mit dem man viel über sich selbst nachzudenken beginnt". Konstantin Wecker


All downloaded files are checked. Virus and adware free. Previously, our system checked the all ebook's files for viruses. The results of our verification:

 Google Safe Browsing APINorton Internet SecurityAVG Internet Security
normal_verr_ckte_leben.pdf
normal_verr_ckte_leben.epub
normal_verr_ckte_leben_all.zip